Ambulante, stationäre und Zahn-Zusatzleistungen in Einem!

Wählen Sie ambulante, stationäre und Zahn-Zusatzleistungen im Paket und werden beim Arzt, Zahnarzt und im Krankenhaus behandelt wie ein Privatpatient.

177,30 *


*mtl. Beitrag für eine 25-jährige Person im Tarif BMG2 mit 800 EUR Selbstbehalt


Leistungen ändern

Selbstbeteiligung

Bei Kindern und Jugendlichen beträgt die Selbstbeteiligung die Hälfte.

Ambulante, stationäre und Zahn-Zusatzversicherung in Einem. Die DKV Rundum-Zusatzversicherung. (Tarif BMG)

Ambulant

    • Ambulante Behandlung und Untersuchung sowie Kinderwunschbehandlung unter bestimmten Voraussetzungen: 100% Kostenerstattung
    • Vorsorgeuntersuchungen (auch über die gesetzlich eingeführten Programme hinaus): 100 % Kostenerstattung
    • Schutzimpfungen: 100 % Kostenerstattung
    • Naturheilverfahren (gemäß Hufelandverzeichnis einschließlich Arzneimittel): Bis zu 80 % Kostenerstattung (insgesamt max. 1.000 Euro je Versicherungsjahr)
    • Lasik Operation (nach vorheriger schriftlicher Zusage): 100 % Kostenerstattung
    • Psychotherapie (ohne Vorleistung GKV nur nach vorheriger Zusage): Erste 30 Sitzungen: 100 % Kostenerstattung, ab 31. Sitzung: bis zu 80 % Kostenerstattung, ab 61. Sitzung: bis zu 70 % Kostenerstattung
    • Arznei- und Verbandmittel: 100 % Kostenerstattung
    • Hilfsmittel: 100 % Kostenerstattung (Sehhilfen bis zu 500 Euro innerhalb von 24 Monaten)
    • Heilmittel (z.B. Massagen oder Bäder / im Rahmen des tariflichen Heilmittelverzeichnisses): 100 % Kostenerstattung
    • Leistungen des Heilpraktikers (im Rahmen des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker (GebüH) sowie Arzneimittel): bis zu 80 % Kostenerstattung, insgesamt max. 1.000 Euro je Versicherungsjahr
    • Notfall-Transport zum Arzt bzw. Krankenhaus: 100 % Kostenerstattung

Stationär

    • Allgemeine Krankenhausleistungen: 100 % Kostenerstattung
    • privatärztliche Versorgung einschließlich Chefarzt: 100 % Kostenerstattung
    • Zweibettzimmer: 100 % Kostenerstattung (Einbettzimmer 60% Kostenerstattung - falls ein Zweibettzimmer Regelleistung ist. Ergänzendes Einbettzimmermodul BMZ1G kann darüber hinaus hinzuversichert werden)
    • Ersatz-Tagegeld (wenn die wahlärztliche Behandlung und/oder das Ein-/Zweibettzimmer nicht in Anspruch genommen wird): Bis zu 80 Euro
    • Transport zum und vom Krankenhaus: 100 % Kostenerstattung

Beim Zahnarzt

    • Zahnbehandlung (außer Einlagefüllungen und Zahnkronen): 100 % Kostenerstattung
    • Professionelle Zahnreinigung und Individual-Prophylaxe: 100 % Kostenerstattung
    • Kieferorthopädie (bei Behandlungsbeginn bis zum 19. Lebensjahr): 100 % Kostenerstattung
    • Einlagefüllungen, Zahnkronen und Zahnersatz (z.B. Brücken, Zahnprothesen, Implantate, max. 6 Implantate je Kiefer): Bis zu 85 % Kostenerstattung (in ersten 5 Versicherungsjahren begrenzte Kostenerstattung)
BMG
Beitrag und Selbstbeteiligung

228,29 €

keine Selbstbeteiligung

200,32 €

400 € Selbstbeteiligung

144,01 €

1600 € Selbstbeteiligung

177,30 €

800 € Selbstbeteiligung

Bitte beachten Sie:

  • Der Leistungsumfang ergibt sich grundsätzlich aus den Allgemeinen Versicherungsbedingungen des versicherten Tarifs.
  • Die Leistungen werden im Rahmen der jeweils geltenden amtlichen deutschen Gebührenordnung erstattet, wenn im Vertrag nichts anderes vereinbart wurde.
Ein Produkt der DKV, dem Gesundheitsversicherer der ERGO.