Ambulante Zusatzversicherung - Behandlung als Privatpatient!

Genießen Sie die Vorzüge der Behandlung als Privatpatient trotz gesetzlicher Krankenversicherung! Wählen Sie aus den unten angebotenen Leistungen aus und berechnen Sie Ihren individuellen Beitrag. Informieren Sie sich detailliert über die versicherten Leistungen oder vergleichen Sie alle Tarife in einer einfachen Übersicht.

5,39 *


*mtl. Beitrag für eine 30-jährige Person im Tarif KombiMed KSHR



Leistungen ändern

Privatpatient beim Arzt mit Kostenerstattungsprinzip

Zuzahlungen für Arzneimittel

Sehhilfen

Hilfsmittel (z.B. Hörgeräte)


Mehr Brille als in der gesetzlichen Krankenversicherung - KombiMed Tarif KSHR

Sehhilfen

  • 80 % vom Rechnungsbetrag (erstattungsfähige Aufwendungen)

    • bis 14 Jahre maximal 100 € je Sehhilfe
    • ab 14 Jahre maximal 200 € je Sehhilfe bei Veränderung der Sehfähigkeit um 0,5 Dioptrien auf einem Auge
    • alle 2 Jahre Leistungsanspruch auch ohne Vorleistung der Krankenkasse

Ausland

  • 100 % schmerzstillende Zahnbehandlung

    bei Auslandsreisen bis zu 3 Monaten

  • 100 % stationäre Behandlung

    bei Auslandsreisen bis zu 3 Monaten

  • 100 % akute ambulante Behandlung

    bei Auslandsreisen bis zu 3 Monaten

  • 24-Stunden-Notrufservice

  • 100 % Krankenrücktransport

    bei Vermittlung über DKV, sonst 80 %

KombiMed Tarif KSHR KombiMed Tarif KHMR
Beitrag und Selbstbeteiligung

5,39 €

10,44 €

Beim Arzt

-

-

Arzneimittel

-

-

Sehhilfen

80 %

innerhalb von 24 Monaten, bis 200 €

90 %

innerhalb von 24 Monaten, bis 300 €

Hilfsmittel

-

80 %

der verbleibenden Aufwendungen bis 300 € (ausgenommen Hörgeräte)

80 %

pro Hörgerät bis 600 €

Heilmittel

-

-

Heilpraktiker

-

-

Ausland

100 %

ambulante Behandlung

100 %

schmerzstillende Zahnbehandlung

100 %

stationäre Behandlung

100 %

Rücktransport

bis 3 Monate

24-Stunden-Notrufservice

100 %

ambulante Behandlung

100 %

stationäre Behandlung

100 %

schmerzstillende Zahnbehandlung

100 %

Transportkosten

100 %

Leistungen im Todesfall

bis 3 Monate

24-Stunden-Notrufservice

Besonderheiten

-

-

Bitte beachten Sie:

  • Der Leistungsumfang ergibt sich grundsätzlich aus den Allgemeinen Versicherungsbedingungen des versicherten Tarifs.
  • Die Leistungen werden im Rahmen der jeweils geltenden amtlichen deutschen Gebührenordnung erstattet, wenn im Vertrag nichts anderes vereinbart wurde.
Ein Produkt der DKV, dem Gesundheitsversicherer der ERGO.